Nachtbus Einbecker Nachteule informiert mit neuem Flyer

Nachtbusverbindungen Göttingen – Northeim – Einbeck im Hosentaschenformat




Mit 300 PS und Chauffeur nach Hause – das ist das Motto des Nachtbusses Einbecker Nachteule, der an den Wochenenden und Feiertagen Einbeck, Northeim und Göttingen verbindet.
Mit einem neuen Flyer informieren der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN), der Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN) und der Landkreis Northeim über die Haltestellen und Abfahrtszeiten des Nachtbusses, die größtenteils mit behindertengerechten Niederflurfahrzeugen bedient werden.
Die VSN-Preise sind auf einem Blick vergleichbar. Das Faltblatt enthält Tipps zum Fahrkartenkauf. Um die Fahrpreise zu reduzieren bieten Viererkarten, Achterkarten, Tageskarten oder Kleingruppenkarten Preisvorteile. Die SchülerFreizeitKarte gilt für Personen bis 20 Jahren als Zusatzkarte zur Schülermonatskarte und zur Schüler-Sammelzeitkarte in Regionalbussen, Stadtbussen und Nahverkehrszügen in der 2. Wagenklasse im VSN-Verbundgebiet und somit im Nachtbus Einbecker Nachteule.
Zusätzlich gibt es Informationen zur VSN-Fahrplan-App, mit der die Routenplanung von Tür zu Tür erfolgen kann und neben Echtzeitauskünften auch die Tarifübersicht aller möglichen Fahrkarten enthalten sind.
Der Flyer und weitere Informationen sind erhältlich auf www.vsninfo.de, info@vsninfo.de oder unter Tel. 0551/998099.

 
VSN Info-Telefon: 0551 99 80 99