Werbetour für den Landesbedeutsamen Bus L160 Duderstadt – Göttingen - Infotag bei Ottobock

Über den neuen Landesbus L160 von Duderstadt nach Göttingen und weitere bestehende Busverbindungen von und nach Duderstadt sowie die VSN Firmen-Abos informierten der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN) bei der Firma Ottobock in Duderstadt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Donnerstag, 7. November 2019. Um möglichst viele Interessenten zu erreichen, wurde in der Zeit von 7 Uhr bis 17 Uhr an einem Infostand über das bestehende Busangebot informiert.


Unterstützt wurde die Aktion von der Firma Ottobock, die ihren Betriebsangehörigen einen Zuschuss zum VSN-Firmen-Abo zahlen wird. Bianca Holler (Head of Global HR): „Für das Unternehmen Ottobock und unsere Mitarbeiter ist Umweltschutz ein wichtiges Thema. Deshalb unterstützen wir mit dem Jobticket das Pendeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Aktuell erarbeiten wir eine globale Nachhaltigkeitsstrategie. Mit dem Jobticket kann jeder einen Beitrag dazu leisten.“ Sabine Holste-Hoffmann von der Stadt Duderstadt überbrachte Grüße des neuen Bürgermeisters Thorsten Feike sowie vom ehemaligen Bürgermeister Wolfgang Nolte.

Auch die Firma Foampartner ist an einer Zusammenarbeit interessiert.

Der Landesbus L160 bedient täglich die Strecke Duderstadt – Göttingen mit fabrikneuen Bussen. Die modernen, barrierefreien Linienbusse fahren montags bis freitags stündlich zwischen 5 Uhr und 24 Uhr sowie am Wochenende im Stundentakt jeweils ab 6 Uhr (samstags), bzw. 7 Uhr (sonntags) bis 24 Uhr.

Die drei von den betreibenden Busunternehmen Scheithauer & Weihrauch GbR extra für die landesbedeutsame Buslinie angeschafften Fahrzeuge sind sehr komfortabel, so dass größere Entfernungen im Überlandverkehr bequem zurückgelegt werden. Alle Sitzplätze sind mit einer USB-Steckdose versehen, demnächst werden die Busse zusätzlich mit kostenfreiem W-Lan ausgestattet, sodass die Fahrgäste unterwegs mobil surfen können.
Die Linienbusse verfügen über die neueste Abgasnorm Stufe Euro 6 D. Dadurch wird die Umwelt geschont, denn ein Dieselfahrzeug mit der Schadstoffklasse 6 stößt sowohl weniger Stickstoffoxide (NO2), als auch Kohlenstoffdioxide (CO2) aus.

In den Bussen gelten die üblichen VSN-Tarife. Die Preise und Fahrpläne sowie weitere Informationen auf www.vsninfo.de.

Finanziell unterstützt wird der ZVSN bei seinem Projekt „Landesbedeutsame Buslinie“ sowohl vom Land Niedersachsen als auch vom Landkreis Göttingen.

Foto vlnr: Sabine Holste-Hoffmann - Stadt Duderstadt, Bianca Holler – Firma Ottobock, Janina Ternedde – VSN, Ute Reuter-Tonn - ZVSN

 
VSN Info-Telefon: 0551 99 80 99